Über mich

Mein Name ist Marion Tütüncü. Geboren  bin ich 1971 in Olten. Ich bin gelernte Coiffeuse und Kauffrau. Für mich war  jedoch immer klar, ich wollte meine Passion irgendwann zum Beruf machen. Ende 2016 schloss ich die fachspezifische, berufsunabhängige Ausbildung zur Tierbetreuerin beim SVBT ab.   Schon als Kind hat mich das "Tiervirus" gepackt. Meerschweinchen, Mäuse, Kaninchen, Katzen und Vögel gehörten in unser Zuhause.  In meiner Freizeit führte ich in unserer Stadt Hunde aus. Mit 12 Jahren war es endlich soweit, ich durfte einen eigenen Hund haben. Bärry, ein Grosser Schweizer Sennenhundmischlingswelpe zog bei uns ein. Mein grösster Wunsch wurde erfüllt. 

 

Tiere,  vor allem Hunde, haben und werden mich ein Leben lang begleiten. Zur Zeit leben bei uns 2 Hunde, 1 Katze, eine Bande Meerschweinchen, 2 Kaninchen sowie  Zierfische.

 

Ich betrieb aktiv Hundesport in den Sparten Begleithund, Sanität und Agility. 

 

  • 2006 Tagesseminar bei DOGS (Martin Rütter) Körpersprache und Kommunikation
  • 2007 bis 2015 Tierschutzbeauftragte des TSV Olten und Umgebung
  • 2014 Pferde-Workshop, STS; „Eisen und Barhuf“, Tierspital Zürich
  • Nutztiertagung, STS
  • 2012 Katzentagung, STS
  • 2009 Kurs/Diplom „lokale Fledermausschützende“, Schweizerische Koordinationsstelle für Fledermausschutz
  • 2016 Fachspezifische Berufsunabhängige Ausbildungen FBA  für Tierbetreuer (Tierheime bis 19 Tiere) beim SVBT

 

Ich mit 13J. mit Bärry
Ich mit 13J. mit Bärry
FBA-Abschluss 2016
FBA-Abschluss 2016

Meine Tiere